FIND THE PLACE TO BEE - GROSSE SCHNITZELJAGD IN UND UM MONZELFELD - Voraussichtlich bis August 2021! JEDE WOCHE NEUE RÄTSEL!

NEUE REGELN AB SOFORT!

NEUE REGELN AB SOFORT GÜLTIG: ERSATZBIENEN-REGELUNG

 

ERSATZBIENEN BISHERIGER VERSTECKE WERDEN ab 22.05. wieder aufgehangen sein.

 

Leider ist es so, dass manche Finder sehr schnell sind und so manche Kinder leider keine Biene entdecken können. Daher werden alle Verstecke wieder mit den ERSATZBIENCHEN (diese aber nicht mitnehmen) ausgestattet

 

ABER: FINDET IHR EINE BIENE MIT EINEM NEON-ROSA SCHNUR, SO MUSS DIESE HÄNGEN BLEIBEN!!!

 

Bienen die hingegen mitgenommen werden dürfen, werden mit dünnem Nähgarn befestigt.

Werden diese gefunden und mitgenommen, so werden  die Ersatzbienen ausgehangen - damit andere Kinder die Bienen auch noch finden können.

ACHTUNG

NEON-Rosa Faden: ICH MUSS HÄNGEN BLEIBEN; WEIL ICH SCHON GEFUNDEN WURDE!

DIESER BEDEUTED, DASS DIE BIENE SCHON ENTDECKT WURDE UND DIE NOCH VOR ORT BEFINDLICHE MUSS HÄNGEN BLEIBEN!

 

So können auch Kinder noch Spaß an der Suchaktion haben, wenn die Biene schon gefunden wurde. Damit die Eltern bei der Suche ihren Nachwuchsbienchen unterstützen können, sind auf unserer Homepage die Auflösungen zu den Bienen zu finden! ...

 

Erstfinder, die ein Versteck entdecken mit einer Biene, die an einem dünnen Nähfaden aufgehangen wurde, nehmen die Biene nach  wie vor mit und senden eine Mail an wellebaie@monzelfelderkarneval.de, damit die "ERSATZBIENE" mit rosa Faden aufgehangen werden kann!

...Aktion geht so lange, bis uns die Ideen und Verstecke ausgehen! ;)

Jeder, der schon eine Biene gefunden hat und sein "Eigen" nennt, kann in Zukunft gerne weiter an der Schnitzeljagd teilnehmen. Wir bitten aber darum, bei künftigen Erstauffindens die Bienchen für andere Schnitzeljägerinnen und Schnitzeljäger an ihrem Versteck zu belassen. Vielen Dank!


Wichtige Hinweise zur Aktion:

1. Sicherheit geht vor. Keine Kletteraktionen, etc. notwendig. Alle Bienchen sind gut zu erreichen. Die Bienchen sind nicht in privaten Vorgärten versteckt, daher bitte nicht Bienendekorationen im Ort entfernen

2.  Finder sind gebeten, eine Mail an wellebaie@monzelfelderkarneval.de zu senden, um den Fundort inkl. Bienchennamen mitzuteilen, sodass der Status zu den Bienen aktuell gehalten werden kann. Dies dient auch der Sicherung des Finderlohns für ein Bienchen ;)

3. Im Ort werden weitere Hinweisschilder aufgehangen, mit der Bitte, diese hängen zu lassen.

4. Bitte stets Corona-Vorschriften und Gesetze beachten.